Berechnungen von Jules Meier Ing.HTL 6130 Willisau    opt.IE11    Rev. 28.1.15
Bitte empfehlen Sie diese Seite weiter.   Sie wird getragen durch die beteiligten Firmen.
Home
14046. Besucher
HLK  Hilfe  print
Google als Taschenrechner: 1 inches in mm, 1 miles in km, sqr(9), sin(90), e^pi *2
Heizenergie Heizung
Objekt:
Anlage:

Luftstrom Abzweig Rechteck
für alle weiteren Berechnungen
m   m3/h (Luftstrom)    
Kanaltemp. °C    Umgeb. °C
Dim. Spirorohr (Abzweig)
m/s (max.)   w Vorgabe nach EnDK
mm (Rohrtyp wählen)    BogRad=D
Pa/m (Druckverlust)
 Isolationsstärke
mm
m/s (Geschwindigkeit)
Bogen90 Zeta    Pa    Formstücke
Rohrisolation: m2/m   Bogen90m2
Dim. Rechteckkanal
mm (Höhe)   5 cm Abstuf. (Norm 1cm)
mm (Breite)     D hydr.mm
Pa/m (Druckverlust)
m/s (Geschwindigkeit)    Schalldämpfung
Bogen90 Zeta    Pa
Kanalisolation: m2/m    Bo90 m2
Date: 23.10.2019 20:04 (Ro * cp = 1.2 kJ/m3)

Lufttemperaturen
Erwärm. °C     °C     kW
Raumtemp. °C     Q Transm. kW
        T Zul. °C
Q AbwärmekW   T AblRaum°C
Teilstrecke:      Rechteckkanal

Luftstrom Hauptstrang
für alle weiteren Berechnungen
m   m3/h (Luftstrom)    
Kanaltemp. °C    Umgeb. °C
Kanallänge  m   Bogenzahl
Dim. Spirorohre (Strang)
m/s (max.)   w Vorgabe nach EnDK
mm (Rohrtyp wählen)    BogRadD
Pa/m (Druckverlust)
 Isolationsstärke
mm
m/s (Geschwindigkeit)
Bogen90 Zeta    Pa    Formstücke
Rohrisolation:m2/m    Bogen90m2
Dim. Rechteckkanal
mm (Höhe)
mm (Breite)     D hydr.mm
Pa/m (Druckverlust)
m/s (Geschwindigkeit)    Schalldämpfung
Bogen90 Zeta    Pa
Kanalisolation:m2/m   Bo90m2
Rechteckkanal   Rohre


VKF   Sicherheitsabstand   Brandschutz  IG-BSK
AGI Dämmstärken   Promat
VentiPhon: Innenrohr (D3) m:m3/h    D3:mm     w: m/s
                      Abzweig (D2) m:m3/h    D2:mm       w:m/s
                       Gesamt: (D1) m:m3/h    D1:mm       w:m/s
              Teilstrom: (D1-D3) m:m3/h     w:m/s
 
                                               
Ventiphon zum Testen.
Eine Rückmeldung würde mich freuen.
Mail
Strangschema (keine Eingaben möglich, wird automatisch bei jeder Eingabe in Luftstrom Abzweig und Hauptstrang erweitert)

         m3/h
        (mm) [cm]
†_________©--›
         1         
V      m3/h
Ø       (mm) [cm]
           m/Stck
P         Pa
Geschätzter Besucher unserer Homepage, wenn Ihnen unser Berechnungsblatt gefällt oder Sie Anregungen und Wünsche haben,
bitten wir Sie uns ein kurzes Mail zu senden.
Wir freuen uns über jede Nachricht.
Sollten trotz unseren Tests fehlerhafte Resultate entstehen, bitten wir Sie dies uns sofort mitzuteilen.
Eine Haftung können wir nicht übernehmen.